Beschwerdelegitimation des am Vermögen Geschädigten in Strafsachen

Zusammenfassung

Das Bundesgericht beschäftigt sich mit der Beschwerdelegitimation eines Geschädigten ausserhalb des Wirkungsbereichs des Opferhilfegesetzes, also des lediglich am Vermögen Geschädigten. Die Legitimation wird weiterhin im Grundsatz verneint.

Vollständiger Artikel

Strafrecht Beschwerdelegitimation BGE 6B_540/2006 22.10.2009

Zusatzinformationen

Kategorie: Strafrecht Schlagworte: , , Datum: 10. November 2009 Autor: Dieter Studer